Story

Das Kleid als Ausdrucksform.

Wenn Prinzessin Mulan im Disney-Film in ihre Robe schlüpft, ist sie unaufhaltbar. Sie beweist Mut, kämpft gegen Ungerechtigkeit und setzt sich für das Gute ein. Doch diese Grundzüge waren bereits tief in ihr verwurzelt. Der Gedanke, dass ein Kleid eine so positive Wirkung auf einen Menschen haben kann, war für Julia Sophie eine zentrale Erkenntnis als Kind. Und auch heute hat sich an dieser Überzeugung nichts geändert: Das richtige Kleid hebt die Persönlichkeit hervor – und kann die Seele neu erwecken.

Eine Marke mit klarer Mission.

Die Marke Julia Sophie repräsentiert die natürliche, unabhängige und starke Seele einer jeden Frau. Es geht darum, die innere Stärke der Frau hervorzuheben und in den Mittelpunkt zu stellen. Die Designerin hat eine sehr klare Vorstellung davon, was sie mit ihrer Mode erreichen will. Ihre Kollektionen sollen Frauen inspirieren, auf ihr Herz zu hören, furchtlos zu sein und ihre Träume zu verwirklichen.


Über die Designerin.

Julia Sophie Palmanshofer entwirft achtsame und liebevolle Brautmode für Kundinnen mit hohem Anspruch an Ästhetik, Material und Qualität. Ihre Leidenschaft für Modedesign entdeckte sie bereits früh. Anstatt mit Puppen zu spielen, bastelte sie lieber Kleider für sich und ihre Freundinnen. Nach ihrer Ausbildung zur Damenkleidermacherin besuchte sie 2016 die Meisterklasse und erarbeitete sich den Meistertitel. Heute führt die Designerin ihr eigenes Unternehmen in Sankt Marien, Oberösterreich.